Überprüfung von Augenschutz

Bei Augenschutzprüfungen wird ein Projektil auf die Brille oder das Visier geschossen.

Mechanische Prüfung

 

Wenn Ihre Brille mit S gekennzeichnet ist, wurden sie mechanisch getestet. Der Test wird durchgeführt, indem eine Stahlkugel mit einem Durchmesser von 22 mm mit einer Geschwindigkeit von 5,1 m/s gegen das Schutzglas fallen gelassen wird.

 


Optische Prüfung

 

Wenn Ihre Brille mit 1, 2 oder 3 gekennzeichnet ist, ist dies ein Qualitätsindikator. Klasse 1 ist die beste Klasse in Bezug auf die optischen Eigenschaften.

 


Zusätzliche Prüfungen

 

Wenn Ihre Brille mit F, B oder A gekennzeichnet ist, wurde sie anhand von Hochgeschwindigkeitspartikeln getestet. Bei dieser Prüfung wird eine Stahlkugel mit einem Durchmesser von 6 mm auf das Schutzglas geschossen.

  • F = Aufprall mit niedriger Energie bei 45 m/s
  • B = Aufprall mit mittlerer Energie bei 120 m/s
  • A = Aufprall mit hoher Energie bei 190 m/s

 


Weitere Informationen


Hier erfahren Sie mehr über Augenschutz:

Weitere Informationen über Augenschutz

+49 (0) 4055 8699 8828

Wir bei OX-ON sind immer für Sie da und beraten Sie bei der Wahl der richtigen Ausrüstung.
info@ox-on.de